Country Overall

Ländlich, rustikal, natürlich und einfach soll es sein. In der Mode wird momentan viel auf Einfachheit und natürliche Textilien wie Leinen und Baumwolle gesetzt.
Elemente aus der Boho und Ethno Stilrichtung werden neu aufgegriffen und man findet sie ständig in Kleidungstücken wieder; ob Fransen an einer Ledertasche, indianische Stickereien an einer Tunika oder allein die Stoffe, die verwendet werden.
Grobe Maschen bei einem Häkeltop werden mit feinen Details, wie kleinen Perlen, abgerundet. Vor allem in diesem Sommer erobern die beliebten Festival Looks, wie gestrickte und gehäkelte Neckholder, Carmen Blusen, Taschen aus geflochtenem Bast, Fransen Details und Wildleder Accescoires nicht nur die Open Air Festivals sondern werden auch in den Alltag integriert.

Wer diesem wunderbaren Boho und Country Stil ebenso nicht widerstehen kann, ist bei diesen Online Shops genau richtig:

Nachhaltige Brands:

http://ullajohnson.com/

http://newcropshop.com/

http://www.shopplanetblue.com/

http://www.treeoflife.com.au/

 

Gepostet am23. Juni 2016 in Allgemein, pictures

Teilen

Response (1)

  1. Name (Pflichtfeld)
    7. August 2016 at 21:58 · Antworten

    Das steht dir so gut 🙂
    Ich selbst hab mich noch nicht dazu überwinden können draußen Jumpsuits zu tragen. Aber ich glaube mir stehen sie auch nicht so gut wie dir 😉

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top