Mademoiselle YéYé

With a heart full of Soul – Oh lá lá looks very YéYé:
So lautet das Motto des deutschen Mode Labels „Mademoiselle YéYé“
Im Stil der 60er Jahre werden einzigartige Kleider, Röcke, Pullover und Jacken kreiert.
Die peppigen Farben und besonderen Schnitte versprühen Freude und sind nicht nur für Vintage Liebhaber,
sondern auch für alle Frauen, die sich gerne individuell kleiden und mit ihrem Outfit ein Statement setzen möchten.

Eine große Rolle für das Modelabel spielt dabei auch die soziale Verantwortung
in der Produktion und Weiterverarbeitung.
Als Mitglied der Fair Wear Foundation wird innerhalb Europas in einem geprüften und verifizierten Textilbetrieb produziert. Damit setzt man sich für die Verbesserung der Arbeitsbedienungen in der Bekleidungsindustrie ein.
Zu den fairen Produktionsbedienungen kommt noch das Peta Vegan Siegel hinzu, das stolz an jedem Kleidungsstück hängt.
Es bedeutet, dass bewusst auf tierische Materialien verzichtet wird – also 100% animal friendly!
Die angenehmen Materialien sorgen für einen hohen Tragekomfort und das Wissen ein fair produziertes Kleidungsstück zu tragen, steigert zudem den Wohlfühlfaktor.
Zwar hat das Modelabel seine eigene Stilrichtung, welche seine Zielgruppe einschränkt und nicht jeden Geschmack trifft, jedoch ist es ein Label, das uns einen Schritt näher zum bewussteren Umgang mit unserer Kleidung bringt und zur Nachhaltigkeit in der Modewelt beiträgt.

Momentan ist der Shop im Fluxus in Stuttgart zu finden:
Fluxus – Temporary Concept Mall
Rotebühlplatz 20
70173 Stuttgart

Fotograf: Mo Ahmeti
Make-up and Hair Stylist: Ségolène Vasté

Gepostet am4. März 2016 in Allgemein, inspiration, pictures

Teilen

Responses (2)

  1. Julian
    4. März 2016 at 17:42 · Antworten

    Tolle Kleider. Sieht sehr schön aus 🙂

  2. Patricia
    15. August 2016 at 21:40 · Antworten

    Wow wie wunderschön du aussiehst!
    Bin ich froh, dass ich mal deine älteren Beiträge durchgestöbert habe 😀
    Vor allem das türkisfarbene Kleid mit dem schwarzen Kragen finde ich besonders hübsch an dir 🙂

    Liebe Grüße, Patricia

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top